zurück

DC Values kauft Unister-Zentrale in Leipzig

DC Values hat für seinen Fonds die ehemalige Zentrale der Unister Group in der Leipziger Innenstadt erworben.

Die Hamburger Immobilieninvestment- und Entwicklungsgesellschaft DC Values hat für ihren Immobilienfonds DCV Highstreet Nr. 1 die ehemalige Zentrale der Unister Group in der Leipziger Innen­stadt erstanden. Das 1906 erbaute Büro- und Geschäftsgebäude hat eine Fläche von insgesamt 4.082 Quadratmetern und befindet sich im Barfußgässchen mitten in Leipzigs bekanntester Gastronomie-Meile „Drallewatsch“.

Der Asset-Deal wurde durch Lührmann Berlin GmbH & Co. KG vermittelt.

18.04.2017