zurück

Cube Real Estate kauft in Düsseldorf

Cube Real Estate hat ein gut 4.800 Quadratmeter großes Büro- und Geschäftsgebäude in Düsseldorf erworben.

Die MEAG hat das Büro- und Geschäftsgebäude „Heinrichstraße 83-85“ in Düsseldorf veräußert. Käufer ist Cube Real Estate. Das 1965 errichtete fünfgeschossige Gebäude mit einer Gesamtnutzfläche von rund 4.800 Quadratmetern liegt zentrumsnah an einer der wichtigsten Verkehrsadern von Düsseldorf. BNP Paribas war beim Verkauf beratend für die MEAG tätig.

„Wir freuen uns über die erfolgreiche Transaktion des Objekts ‚Heinrichstraße 83-85‘ in Düsseldorf. Mit der Cube Real Estate als lokalen Investor haben wir den richtigen Käufer gefunden, der das vorhandene Potenzial der Lage und des Objekts perspektivisch heben will“, sagt Dr. Hans-Joachim Barkmann, Geschäftsführer der MEAG.

Tilman Gartmeier, Geschäftsführer der Cube Real Estate, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, ein Gebäude in einer derartigen Lage und Nähe zur Hochschule Düsseldorf erworben zu haben. Kurz- bis mittelfristig sollen die aktuellen Nutzungen aber erst einmal weitergeführt werden.“

09.01.2017