zurück

CR kooperiert mit fünf Proptechs

Nach der Beteiligung an Oxane Partners und Cloudbrixx kooperiert CR Investment Managers nun mit weiteren Proptechs, um die Digitalisierung im Unternehmen zu verstärken.

alexander-lackner
Alexander Lackner, Geschäftsführer der CR Investment Management. (Bild: CR)

Der strategische Investor und Asset-Manager CR Investment Management (CR) will die Digitalisierung im eigenen Unternehmen forcieren und nutzt nach der Beteiligung an Cloudbrixx und Oxane Partners nun auch die Services der Proptechs Easol, Realxdata und Assetti für die Bereiche Investment-, Asset- und Baumanagement.

Alexander Lackner, Geschäftsführer von CR, kommentiert: „Wir waren auf der Suche nach Konzepten, die unsere Prozesse optimieren, und mit denen wir die Daten schneller erfassen und auswerten können. Mit Cloudbrixx, Oxane Partners, Easol, Realxdata und Assetti haben wir für uns die optimalen IT-Services gefunden. Bewusst haben wir uns für mehrere Partner entschieden, mit denen wir kontinuierlich im Austausch sind, um Lösungen und Plattformen gemeinsam weiterzuentwickeln. Wir setzen auf ein digitales Ökosystem, in dem die Vernetzung zu anderen IT-Plattformen der entscheidende Faktor ist. Denn eine monolithische Softwarelösung, die alle relevanten Prozesse umfassend abbildet, wird es nicht geben. Die letzten Monate mit all ihren Herausforderungen haben uns darin bestärkt, diesen seit Jahren eingeschlagenen Weg weiterzugehen, um aktiv die Softwarelandschaft von morgen mitzugestalten."

CR hat sich im März dieses Jahres an Cloudbrixx beteiligt. Das Proptech bietet eine modulare Cloudsoftware für das Bau-, Immobilien- & Transaktionsmanagement, sowie den Datenraum (D.A.V.E.) für Immobilientransaktionen und Due Diligence. Die Life-Cycle-Software ermöglicht die Realisierung komplexer Bauprojekte, wird aber ebenso im Bereich Facility Management sowie für Datenerfassung und Dokumentation von Bestandsimmobilien verwendet.

Seit 2016 ist CR an Oxane Partners aus London beteiligt. Oxane Partners berät alternative Investoren über den gesamten Lebenszyklus von Investitionen. Das Unternehmen unterstützt Investmentteams in allen Phasen, einschließlich Vorabprüfung, Investitionsanalyse, Portfolioüberwachung und Berichterstattung.

Ergänzend optimiert CR die Bereiche Asset- und Property- sowie Investment-Management über die Implementierung der Services von Easol und Realxdata. Easol Solution ist eine ganzheitliche IT-Lösung für Investments in Immobilien, welche die gesamte Bewirtschaftung der Assets digital abbildet. Der wichtigste Bestandteil ist die Easol Suite. Diese besteht aus verschiedenen in der Branche etablierten Software-Produkten, welche bereits umfassend für die Bedürfnisse von Fondsanbietern und Managern von Real Assets angepasst, eingerichtet und adaptiert wurden.

Realxdata ermöglicht die automatische Integration und Analyse von Mieterlisten. Über die Plattform ist eine Verbindung aller vorliegenden Daten möglich, ohne diese im Vorfeld einheitlich formatieren zu müssen. Die Technologie identifiziert, extrahiert und überprüft automatisch die relevanten Informationen in den Mieter- und Objektlisten und analysiert diese. In sofort verfügbaren Auswertungen ist durch die visuelle Darstellung der Daten ersichtlich, wie das Objekt am Markt einzuordnen ist.

Außerdem nutzt CR die Dienste des Proptechs Assetti, welches mit seiner Plattform eine Lösung für digitales Immobilien- und Asset- Management bietet. Alle relevanten, immobilienbezogenen Daten zu den Objekten werden an einem Ort gebündelt und in standardisierter Form angezeigt. So ist es allen Nutzern möglich innerhalb von kürzester Zeit einen übersichtlichen sowie aktuellen Überblick zur jeweiligen Immobilie abzurufen.

21.05.2021