zurück

Coworking im Holzgebäude

Düsseldorf: Spaces unterschreibt für Flächen im Interboden-Projekt The Cradle.

Bereits vor Baubeginn vermietet der Projektentwickler Interboden rund 50 Prozent der Räumlichkeiten an den Coworking-Anbieter Spaces. Insgesamt rund 3.650 Quadratmeter Fläche auf vier Etagen mietet Spaces im The Cradle an und wird diese konventionellen Büronutzern und Start-ups sowie Mitarbeitern und ganzen Projektteams von Unternehmen zur flexiblen Nutzung anbieten. Hierfür stehen rund 3.400 Quadratmeter Bürofläche und Meetingräume vom ersten bis zum dritten Obergeschoss sowie ein „Business Club“ mit flexiblen Coworking-Arbeitsplätzen für Spaces-Mitglieder mit rund 250 Quadratmetern zur Verfügung. Bei der Anmietung war BNP Paribas Real Estate vermittelnd tätig.

The Cradle am Düsseldorfer Medienhafen bietet insgesamt rund 7.200 Quadratmeter Fläche für Büros und Gastronomie. Die Fertigstellung ist für 2021 geplant.

24.07.2019