zurück

Club Deal in Mittelstadt

Eine Versorgungskasse bereinigt ihr Portfolio um ein Wohn- und Geschäftshaus. Käufer ist eine Investorengruppe.

Der Investmentbereich von Aengevelt Düsseldorf begleitet eine Gruppe von Privatinvestoren unter der Regie der Webeler Real Estate GmbH bei der Suche nach einem nachhaltigen Investment im Raum Köln/Bonn und vermittelt dazu ein Wohn- und Geschäftshaus in der Fußgängerzone einer Mittelstadt im Rhein-Sieg-Kreis für einen siebenstelligen Eurobetrag. Insgesamt verfügt die Liegenschaft über rund 5.000 Quadratmeter Mietfläche, verteilt auf 3.120 Quadratmeter Gewerbe- und 1.800 Quadratmeter Wohnanteil, sowie über 30 Tiefgaragenstellplätze. Der Verkäufer ist eine Versorgungskasse, die das Objekt aufgrund von Portfolioumstrukturierungen veräußert. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Bruttoanfangsrendite beläuft sich auf über sieben Prozent per annum.

09.09.2019