zurück

Berlin: Bonava plant Quartier am Wildmeisterdamm

Auf einem rund 4.400 Quadratmeter großen Grundstück am Wildmeisterdamm 256 - 260 soll bis 2021 ein Neubau-Ensemble aus zwei Mehrfamilienhäusern und fünf Eigenheimen entstehen.

Quartier
Quartier "Buckower Eck" im Berliner Ortsteil Gropiusstadt (Quelle: Bonava Deutschland GmbH)

Das geplante Quartier gliedert sich im vorderen Straßenbereich in zwei unterkellerte Mehrfamilienhäuser mit drei Geschossen und jeweils elf Eigentumswohnungen. Die Wohnungen bieten je nach Variante zwei, drei oder vier Zimmer, rund 56 bis 109 Quadratmeter Wohn-/Nutzfläche sowie einen Balkon oder eine Terrasse – im Erdgeschoss sogar einen kleinen Gartenanteil. 15 Pkw-Parkplätze entstehen im Außenbereich der Häuser. Auch ein Spielplatz für die Kleinen ist direkt auf dem Gelände vorgesehen.

Eine geplante Stichstraße führt künftig vom Wildmeisterdamm in den rückwärtigen Teil des Grundstücks zu weiteren drei freistehenden Einfamilienhäusern sowie zwei Doppelhaushälften. Die Häuser sind voll unterkellert und umfassen vier beziehungsweise sechs Zimmer verteilt auf rund 196 bis 242 Quadratmeter Wohn-/Nutzfläche. Die Grundstücksgrößen samt Garten und Pkw-Stellplatz variieren zwischen 227 und 655 Quadratmetern.

05.08.2019