zurück

BBE und IPH eröffnen Niederlassung in Berlin

Das neue Büro wird mit sechs Mitarbeitern bemannt.

BBE und IPH befinden sich weiter auf Wachstumskurs. Die Unternehmensgruppe eröffnet in Berlin eine Niederlassung mit sechs Mitarbeitern. Somit ist der Unternehmensverbund bundesweit nun unter anderem an den Standorten München, Hamburg, Berlin, Köln, Leipzig, und Erfurt vertreten. IPH und BBE bieten von Berlin aus die gesamte Leistungspalette des Unternehmensverbundes, darunter Repositionierung von Handelsimmobilien, Centermanagement, Vermietungsaktivitäten oder auch Standortprüfung, Verträglichkeitsgutachten und Immobilienberatung.

Leiter der Berliner Niederlassung ist Carsten Pannek. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Immobilien- und Einzelhandelssegment. Zuletzt war er Prokurist und Leiter Vermietung Shoppingcenter bei der Wealthcap Real Estate Management GmbH, die unter anderem auch die Gropius Passagen sowie Das Schloss in Berlin-Steglitz managte.

29.03.2019