zurück

Barings kauft Campus in Stuttgart

Der Leo Business Campus hat eine Gesamtfläche von rund 27.400 Quadratmetern.

Ein Joint Venture, an dem Barings beteiligt ist, hat den Leo Business Campus Stuttgart im Rahmen eines Forward Deals erworben. Entwickelt wird das Ensemble von der LBBW Immobilien Development GmbH.

Der Leo Business Campus Stuttgart bietet auf rund 11.500 Quadratmetern Grundstücksfläche drei voneinander unabhängige Bürogebäude mit einer Gesamtfläche von rund 27.400 Quadratmetern. Der gesamte Komplex wird bis zum Jahr 2021 fertiggestellt.

Das Münchener Barings-Team arbeitet schon vor den Closings mit der LBBW Immobilien Development an den Details des Mieterausbaus und hat das Vermietungsmanagement übernommen .

DLA Piper hat das Joint Venture beim Kauf beraten.

08.07.2019