zurück

Avison Young treibt Europa-Expansion voran

Clarissa Alfrink ist neuer Director Business Development Europe.

Avison Young
Clarissa Alfrink (Bild: Avison Young)

Das Immobilienberatungsunternehmen Avison Young verstärkt sich für seine weitere Europa-Expansion: Seit dem 1. November 2019 ist Clarissa Alfrink (37) neue Director Business Development Europe. In enger Zusammenarbeit mit Gerry Hughes, President Europe, wird sie das Wachstum des Unternehmens von London und Frankfurt am Main aus vorantreiben. Ziel ist es, die Präsenz von Avison Young in Europa innerhalb der nächsten beiden Jahre auf 20 Länder auszuweiten.

Vor ihrem Einstieg bei Avison Young war Clarissa Alfrink vier Jahre für Apleona Real Estate Management tätig. Davor arbeitete sie bei Bilfinger und dem internationalen Architekturbüro UNStudio.

06.11.2019