zurück

Augsburg: Altes Artilleriedepot verkauft

Walter Beteiligungen erwirbt die Büroimmobilie.

Das denkmalgeschützte Alte Augsburger Artilleriedepot an der Gögginger Straße 105 a gehört nun der Walter Beteiligungen und Immobilien AG (WBI). Das Objekt mit rund 4.100 Quadratmetern Mietfläche und 88 Stellplätzen als wird als Büro- und Praxisgebäude genutzt. Verkäufer ist die Mihue GmbH München, vermittelt wurde der Verkauf von Peter Wagner Immobilien GmbH.

Der neue Eigentümer möchte die Attraktivität des Gebäudes und des Standortes weiter verbessern und die Immobilie dauerhaft im Bestand halten.

11.01.2018