zurück

Art-Invest ernennt neuen Head of Hamburg

Martin Wolfrat übernimmt die Leitung der Art-Invest-Niederlassung in Hamburg und verantwortet die Geschäfte in der Hansestadt.

martin-wolfrat
Martin Wolfrat ist seit 2015 bei Art-Invest Real Estate. (Bild: Art-Invest)

Art-Invest Real Estate: Martin Wolfrat hat zum 1. Juni 2020 die Leitung der Niederlassung in Hamburg von Johannes Lichtenthaler übernommen. Als neuer Head of Hamburg obliegt ihm nun die Verantwortung aller Geschäfte in der Hansestadt. Seit seinem Eintritt bei Art-Invest im August 2015 hat Wolfrat als Senior Investment Manager am Standort Hamburg maßgeblich zur erfolgreichen Entwicklung und Realisierung mehrerer Projekte beigetragen; vor allem beim Klöpperhaus am Rödingsmarkt sowie dem ADMI Ahoi in der Admiralitätsstraße inmitten der Hamburger City.

Johannes Lichtenthaler wird künftig als Geschäftsführer der Hammerbrooklyn Creative Development tätig sein, einem Beteiligungsunternehmen der Art-Invest Real Estate, sowie Aufgaben für die Gustav-Zech-Stiftung übernehmen. In seiner Funktion als Head of Hamburg bei Art-Invest hat er die Hamburger Niederlassung durch eine sehr prägende Zeit geführt sowie zahlreiche Projekte mitentwickelt und erfolgreich fertiggestellt – so auch den Alten Wall am Alsterfleet, eines der bedeutendsten Prestigeprojekte der Hansestadt.

17.06.2020