zurück

Amsterdam: Berlin Hyp finanziert das "de Oliphant" Bürogebäude

Die Berlin Hyp hat der FS NL Zuidoost Property 15 B.V., einem Unternehmen der First Sponsor Group Limited, einen Kreditbetrag von 56,4 Millionen Euro zur Finanzierung des "de Oliphant" Bürogebäudes in Amsterdam zur Verfügung gestellt.

Das „de Oliphant“ in Amsterdam (Bild: OZ Architecture)
Das „de Oliphant“ in Amsterdam (Bild: OZ Architecture)

Das „de Oliphant“ wurde 1993 errichtet und 2019 komplett entkernt und modernisiert. Es zählt nun zu den attraktivsten Bürogebäuden in Amsterdam-Zuidoost. Es wurde mit dem BREEAM-Zertifikat „very good“ für Nachhaltigkeit ausgezeichnet und hat eine Gesamtmietfläche von rund 21.100 Quadratmetern, die sich auf 16 Geschosse verteilen. Mit 183 Stellplätzen gibt es zudem ausreichend Parkraum für die Mieter.

14.01.2020