zurück

Düsseldorf: Cube Real Estate findet Käufer für Studenten-Projekt

Die Cube Real Estate hat ihr Studentenwohnheim in Düsseldorf noch vor Fertigstellung im Rahmen eines Forward Fundings an einen Fonds der Commerz Real verkauft.

Das Gebäude an der Merziger Strasse 19 liegt nur wenige Meter vom neu errichteten Campus der FH Düsseldorf entfernt (Bild: Cube Real Estate)
Das Gebäude an der Merziger Strasse 19 liegt nur wenige Meter vom neu errichteten Campus der FH Düsseldorf entfernt (Bild: Cube Real Estate)

Das Objekt mit gut 5.400 Quadratmetern Geschossfläche und 111 Apartments ist die erste Immobilie im CR Institutional Smart Living Fund. Das Gesamtinvestitionsvolumen des Projekts beträgt knapp 20 Millionen Euro.

Das Gebäude an der Merziger Strasse 19 liegt nur wenige Meter vom neu errichteten Campus der FH Düsseldorf entfernt. Die Wohnfläche von über 2.800 Quadratmetern verteilt sich auf sechs Stockwerke sowie Apartments in Größenordnungen zwischen rund 20 und 77 Quadratmetern. Für die Wohnanlage sind zudem 29 PKW- sowie 128 Fahrradstellplätze vorgesehen.

Die Bauarbeiten für das Gebäude haben bereits begonnen. Die Immobilie wird nach dem KfW 40 Plus Standard gebaut, geplante Fertigstellung ist im zweiten Quartal 2018.

Mit der Realisierung des Projekts ist der Generalunternehmer Köster GmbH beauftragt. Die Projektsteuerung liegt bei Witte Projektmanagement. Loschelder und MCDermott waren für den Verkäufer beratend tätig.

10.02.2017