zurück

Wende und von Järten starten Beratungsunternehmen "Arena Wohninvest"

Die Immobilien-Experten Andreas Wende und Christian von Järten laden Projektentwickler, Eigentümer sowie institutionelle und private Immobilieninvestoren in die neu gegründete "Arena Wohninvest".

Andreas Wende und Christian von Järten haben gemeinsam das Beratungsunternehmen "Arena Wohninvest" gegründet. Zusammen definieren sie für den Projektentwickler , Eigentümer, Käufer wie Verkäufer die optimale Verkaufs - oder Ankaufsstrategie – Globalverkauf, Einzelvermarktung von Wohneinheiten oder die Mischform. Hierbei erarbeiten Sie ganzheitliche Konzepte und Analysen im Vorwege und stellen die Wirtschaftlichkeit der jeweiligen Transaktionsmöglichkeiten gegenüber.

„Konzepte für Immobilien müssen nachhaltig sein und mit einer zielgruppenspezifischen Verkaufsstrategie an den Markt gebracht werden. Für einen größtmöglichen Erfolg gilt es unterschiedlichste Ansprüche von Käufergruppen, wie sie private und institutionelle Investoren haben, zu berücksichtigen“, ist Andreas Wende überzeugt. Auftraggeber des in Hamburg ansässigen Beratungsunternehmens sind Projektentwickler, Eigentümer, Käufer und Anleger gleichermaßen. „Mit Arena Wohninvest arbeiten wir sehr gezielt mit sämtlichen Käufergruppen.“

„Die Renditeanforderung der institutionellen Investoren ist aufgrund des massiven Kapitalzuflusses in deutsche Wohnprojekte und dem Verhältnis zum knappen Angebot gesunken, so dass historisch gesehen in sämtlichen Standorten bundesweit Spitzenpreise erzielt werden. Der Einzelvertrieb stand früher in gefragten Wohnlagen höher im Kurs aufgrund der Wirtschaftlichkeit. Bei Großprojekten steht aber nicht nur dies in Frage, sondern auch die Vermarktungsdauer, so dass wir im Markt immer mehr Transaktionen beobachten, die im Globalbereich statt wie früher im Einzelvertrieb erfolgen“, ergänzt Christian von Järten.

Die Gründer von Arena Wohninvest haben bis heute für ihre Kunden und bisherigen Arbeitgeber Transaktionen mit einem Volumen von mehr als 15 Milliarden Euro realisieren können. Andreas Wende (53) war zuletzt COO und Head of Investment Germany bei Savills. Zuvor war er vier Jahre bis Mitte 2013 als Regional Director EMEA und Niederlassungsleiter Hamburg von Jones Lang Lasalle tätig. Weitere zentrale berufliche Stationen absolvierte Wende bei Strabag PFS und der Deutschen Telekom, wo er von 1996 bis 2001 als Kaufmännischer Leiter Nord tätig war.

Christian von Järten (32), Gründer und Geschäftsführer der Von Järten & Cie Immobilien Unternehmensgruppe, verfügt über 13 Jahre Erfahrung bei der Vermarktung sowie Vermittlung von Wohn- und Anlageimmobilien. Mit der Firma Neubauteam berät er zudem Projektentwickler in der Realisierung von Neubauvorhaben mit einem Gesamtvolumen von über 100 Millionen Euro allein in 2017. Vor der Gründung seiner Unternehmen war Christian von Järten als Büroleiter für Sotheby‘s International Realty in Hamburg tätig und hat in Zürich für einen namhaften Großinvestor die Vertriebsmaßnahmen für eine Destination in der Schweiz koordiniert und war wie Andreas Wende im Investmentbereich von Savills in Hamburg tätig.

21.07.2017