zurück

Wo sich Immobilieninvestments besonders lohnen

Pricewaterhouse Coopers (Pwc) und das Urban Land Institute (ULI) haben erforscht, in welchen europäischen Städten Immobilieninvestoren die besten Ertragsaussichten haben. Herausgekommen ist ein Städte-Ranking mit einem klaren Sieger.

Wo in Europa können Immobilieninvestoren 2017 die höchsten Erträge erzielen? (Foto: Studie „Emerging Trends in Real Estate: Europe 2017“)
Wo in Europa können Immobilieninvestoren 2017 die höchsten Erträge erzielen? (Foto: Studie „Emerging Trends in Real Estate: Europe 2017“)

Es bleibt dabei: Auch 2017 ist ein Jahr für Immobilieninvestments. Aber wo, haben Investoren die besten Aussichten auf satte Gewinne? In einer Studie haben Pricewaterhouse Coopers (Pwc) und das Urban Land Institute (ULI) untersucht, welche europäischen Städten Immobilieninvestoren die besten Ertragsaussichten bieten.

Nicht in die Top 10 schaffen es dabei Metropolen wie Mailand (13), Zürich (14) oder Barcelona (15). Auch für Wien (17) und Paris (20) heißt es: draußen bleiben. Diese fünf gehören nicht zu Europas Liste der zehn ertragreichsten Städte für Immobilieninvestments im Jahr 2017:

Das Ranking der ertragreichsten Städte in Europa für Immobilieninvestoren ist Teil der Studie „ Emerging Trends in Real Estate: Europe 2017 “. Für die Untersuchung hat Pricewaterhouse Coopers 493 Immobilienexperten aus 22 europäischen Ländern befragt.

19.06.2017